Am Samstag, 10. Dezember 2016 ist wieder Weihnachtsmarkt in Ebersgöns

Plakat zum Weihnachtsmarkt am 10. Dezember 2016

Plakat zum Weihnachtsmarkt am 10. Dezember 2016

Die Ebersgönser Vereine laden zum Weihnachtsmarkt rund um das Backhaus ein!

Ab 16.00 Uhr am Samstag, dem 10. Dezember geht es wieder los.

Freuen Sie sich auf handgearbeitete Glaskunst, Trachtenschmuck, handgemachte Messer, Honig- und Sattlereiprodukte, Gefilztes, Weihnachts- und Geschenkartikel und eine große Tombola!

Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt, u. a. gibt es Gulaschsuppe, Schnitzelbrötchen, Würstchen, Crêpes und die herzhafte Form Galette sowie vielfältige Getränke vom selbstgemachten Glögg, heißen Apfelwein, Bombolino und andere kalte und warme Getränke sowie leckeres hochprozentiges aus verschiedenen Obstsorten.

Um 17.00 Uhr kommt der Nikolaus und bringt Geschenke für die Kinder mit!

Auf viele Besucher freuen sich die Vereine des Vereinsrings Ebersgöns!

Über 200 Teilnehmer bei 3. Ebersgönser Bierwanderung

Bild von der 3. Ebersgönser Bierwanderung

Die Hoingkmänner hatten am 27.06.2015 zur 3. Ebersgönser Bierwanderung eingeladen.

[KK] Durch Feld, Wald und Wiesen, Rund um das schöne Ebersgöns wandern und dabei an vier Stationen diverse südbayrische Biere probieren, die in unserer Region eher unbekannt sind, das war die Devise der 3. Ebersgönser Bierwanderung die von den Ewerschgieser Hoingkmännern in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Ebersgöns am Samstag, dem 27. Juni 2015 veranstaltet wurde.

Weiterlesen

Planvorentwurf zum Bebauungsplan „Östlicher Ortsrand Ebersgöns“

Das Stadtparlament hat am 9.5.2013 einen Aufstellungsbeschluss gefasst und damit die Voraussetzuungen geschaffen, dass in die konkrete Planung des Baugebiets „Östlicher Ortsrand Ebersgöns“ eingestiegen werden kann. Planziel ist die Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes im Sinne § 4 BauNVO im Anschluss an die westlich angrenzende Ortslage. Mit der Durchführung der Planung wurde das Planungsbüro Fischer aus Linden beauftragt.

Das Planungsbüro hat dem Ortsbeirat zwischenzeitlich die Planungsunterlagen zugeleitet und ihm eine Frist zur Stellungnahme bis zum 9.5.2014 gegeben. Eine öffentliche Ortsbeiratssitzung wird voraussichtlich am Freitag, dem 25.04.2014 hierzu stattfinden.

Der Planvorentwurf wird nach Mitteilung des Planungsbüros einschließlich der Begründung und des Bearbeitungsstandes zum Umweltbericht zu jedermanns Einsicht öffentlich in der Zeit vom 22.4.2014 bis 9.5.2014 bei der Stadtverwaltung Butzbach zur Einsicht ausliegen.

Interessierte können den Planvorentwurf auch derzeit schon online einsehen. Er steht auf den Seiten des Planungsbüros Fischer zur Einsichtnahme zur Verfügung.

1 2 3 5